Allgemein · Arbeit

Alles hat ein Ende

Hallo ihr Lieben,

der Titel verrät es. Es ist vollbracht, es ist vorbei.

Ich hatte gestern meinen letzten Arbeitstag.

Noch macht sich nur eine kleine Erleichterung breit, aber ich glaube meine innere Unruhe muss sich auch erst einmal legen.

Natürlich hat er mir noch ein paar Ungerechtigkeiten an den Kopf geworfen und hat mir auch noch ein paar Sprüche gedrückt, aber diese habe ich ohne viel Widerrede an mir abperlen lassen. Was hätte es auch gebracht noch zu diskutieren. Das Kapitel ist vorbei.

Schon am Donnerstag haben sich der Hausmeister und die Ansprechpartnerin des Vermieters bei mir bzw. ich mich bei ihnen verabschiedet. Da schwang schon ein bisschen Sentimentalität mit. Aber Beide können meine Entscheidung verstehen. Sie erleben meinen Chef ja auch regelmäßig.

Jetzt wartet eine Woche Regeneration auf mich, bevor sich dann am 01.03.2021 ein neues Kapitel öffnet. Ich hoffe, dass ich dann endlich im Berufsleben zur Ruhe komme. Aber was sagte mir letztens eine Bekannte: Manchmal muss man auch in der Berufswelt viele Frösche küssen bis man den Prinz gefunden hat. Ich hoffe sie hat Recht und ich habe nun meinen Berufsprinz gefunden.

Ich bin jetzt erst einmal froh und auch ein bisschen stolz auf mich, dass ich dieses Kapitel beenden konnte.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Abend und ein erholsames Rest-Wochenende.

Eure Ann *wink*

Foto von Fillipe Gomes aus pexels

2 Kommentare zu „Alles hat ein Ende

  1. Liebe Ann, eine neue Tür öffnet sich, natürlich weiß man nicht genau, was einem nun erwartet, aber böse ausgedrückt, schlimmer kann es nicht werden. Geh optimistisch in den ersten Arbeitstag, sei für alles offen, ich denke Du weißt was ich meine. Du hast noch so viele Arbeitsjahre vor Dir und dann muß es eine Arbeit sein, wo man auch gerne hingeht, wo die Arbeit gewertschätzt wird und wo man nicht nur eine Servierhilfe ist.
    Nun erhole Dich erst mal, lass den letzten Job hinter Dir und werde ich neuen Job mit offenen Armen empfangen, das wünsche ich Dir.

    LG Biene

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Biene,
      vielen Dank für die lieben Worte. Genau so werde ich das machen.

      Habe gestern einen lagen Spaziergang mit ener lieben Freundin gemacht und schon dabei gemerkt, wie die erste Last abgefallen ist.

      Ich werde mich in dieser Woche erholen und mit neuem Tatendrang dann die neue Stelle beginnen.

      LG Ann

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s