Allgemein

Weihnachtsgeschichte 2018 – Episode 1 (inkl. Audioversion)

Hallo ihr Lieben,

auch in diesem Jahr machen wir im Grupennblog wieder eine Fortsetzungs-Weihnachtsgeschichte. Titel: Die mystische Weihnachtstanne.

Jede Woche schreibt jemand eine Episode, die an die vorige anknüpft. Den Anfang hat Brathahn gemacht.

Und als Schmankerl oben drauf, gibt es außerdem noch die Audioversion zu den Episoden – gesprochen von Sigurd.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und/oder Hören.

In diesem Sinne

Eure Ann *wink*

wir waren alle mal bei blog.de

Episode 1 von Brathahn

Dunkelheit und Nebelfetzen lagen wie eine geheimnisvolle Decke über dem Dorf. Aus den Schornsteinen stiegen Rauchsäulen in den Nachthimmel und kein Mensch verirrte sich zu der späten Stunde noch in die Dunkelheit, denn die Nächte wurden schon spürbar kalt und wer nicht unbedingt nach draußen musste, machte es sich viel lieber in der warmen Stube gemütlich.

Zum Glück! …dachte Rofibald-Geruwim, denn er wollte sich gern erstmal in Ruhe und allein ein Bild machen, was im und ums Dorf so los ist. Vorhin begann plötzlich seine Rufwurzel zu tanzen und der Chef hatte ihm von 2 Ereignissen erzählt, die so gar nicht zur vorweihnachtlichen Stimmung im Dorf passten.
Nun war er auf dem Weg um nach dem Weihnachtsbaumwald gleich auf der Anhöhe neben dem Dorf zu schauen, denn dort wurden in der letzten Zeit immer wieder Weihnachtsbäume von Dieben geklaut. Es war zu befürchten, dass die Diebe…

Ursprünglichen Post anzeigen 583 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s