Monatsrückblick

Monatsrückblick – Februar

Hallo ihr Lieben,

zwar ist der Februar schon eine ganze Weile vorbei und der März neigt sich mit dem gestrigen Frühlingsanfang auch schon dem Ende entgegen, trotzdem möchte ich noch meinen Monatsrückblick für den Februar nachholen.

Ich habe ja diese alte Tradition auf meinen Blog zurückgeholt und möchte sie auch regelmäßig fortführen.

Nun aber zum Monatsrückblick Februar

Gelesen:
„Mein Herz in zwei Welten“ von Jojo Moyes.
Auch im Februar bin ich leider nicht so oft zum Lesen gekommen, wie gewünscht. Es geht langsam Seite für Seite weiter.

Gehört:
Immer noch meine Bahn-Playlist auf Spotify.

Geguckt:
Im Februar habe ich mich wieder auf Netflix getummelt. Allerdings habe ich hier diesmal weniger geschaut, als letzten Monat. Total begeistert war ich von „Liebe macht blind“ . Ein interessantes Format. Ob alles so „echt“ ist, möchte ich nicht beurteilen, aber mich hat es komplett gefesselt. Außerdem habe ich angefangen „Suits“ zu schauen (Staffel 1 und 2). Ich weiß, die Serie gibt es schon sehr viel länger, aber irgendwie ist sie mir erst jetzt auf Netflix aufgefallen. Ich mag das Konzept, die Folgen sind kurzweilig und man befindet sich immer an der Ausreizung der Legalität. Irgendwie genial gemacht,

Außerdem bin ich ein großer Fan der Show „The Masked Singer“ und habe mich natürlich sehr gefreut, als die neue Staffel begonnen hat.

Und als großer Satire-Fan habe ich auch wieder die „heute-show“ und „ZDF Magazin-Royale“ geschaut,

Gewundert:
Warum man es einfach nicht schafft eine ordentliche Impfstrategie auf die Beine zu stellen und das bei wieder steigenden Zahlen.

Und was war sonst noch?

Im Februar hat die Endphase des Wahlkampfs begonnen (die Beurteilung kommt dann im März).

Außerdem habe ich mich mit viel Freude von meinem alten Arbeitsplatz verabschiedet. Am 19.02.2021 habe ich abends die Sektkorken knallen lassen.

Und was wünsche ich mir für den März?

Eine bessere und strukturierte Impfstrategie sowie endlich wieder sinkende Zahlen von Coronainfizierten.

Persönlich wünsche ich mir einen guten Start in den neuen Job.

 

Soweit mein Monatsrückblick.

Ich hoffe, euch gehts allen gut und ihr und eure Liebsten seid gesund.

Hattet ihr besondere Erlebnisse? Oder Serien, Bücher, Filme etc., die ihr toll fandet und empfehlen könnt? Was hat euch im letzten Monat gewundert, geärgert, enttäuscht?

Ich freue mich über eure Kommentare.

In diesem Sinne

Eure Ann *wink*

P.S. Ich gelobe Besserung, dass der Rückblick für März etwas zeitiger kommt.

Bild von Kaboompics auf pexels

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s