Musik

(MUSIC) Lena – If I Wasn’t Your Daughter

musik_neuHallo ihr Lieben,

beim Stöbern durch Youtube findet man gemeinhin schon das ein oder andere gute Video. Man findet auch mal neue Musik oder neue Künstler (über youtube bin ich zum Beispiel auf Wincent Weiss aufmerksam geworden, aber das gehört hier nicht hin).

Bei meinem letzten Ausflug in die Videowelt von Youtube bin ich dann auf den neuen Song von Lena gestoßen. Ihr wisst schon, die Lena, die für Deutschland 2010 den ESC gewann.

Nun kann man über Lena sagen, was man möchte. Ja, sie war eine Zeitlang omnipräsent im Fernsehen, hat sich dort auch nicht immer von ihrer Schokoladenseite gezeigt. Aber auch sie ist älter und reifer geworden. Bestes Beispiel ihr neuer Song.

Dieser hat mich mächtig berührt und ja, ich gebe es zu, auch ein bisschen zu Tränen gerührt.

Sei es weil ich das Ganze selbst erlebt habe, sei es weil Lena wirklich zerbrechlich singt, so gefühlvoll, so anders.

Der Song hat mich auf jeden Fall berührt.

Und genau aus diesem Grund, möchte ich ihn gerne mit euch teilen.

Was sagt ihr zu dem Song? Kennt ihr die Situation auch, dass sich euer Vater für euch einen Dreck nicht interessiert?

Ich freue mich auf eure Kommentare.

In diesem Sinne wünsche ich allen, die ihn haben, einen schönen Feiertag und den anderen einen schönen Tag.

Eure Ann

 

Bildquelle

Ein Kommentar zu „(MUSIC) Lena – If I Wasn’t Your Daughter

  1. Die Situation kenne ich zum Glück nicht, kenne aber Leute, denen das leider so geht… 😦

    Von dem Lied habe ich zwar schon gelesen, es aber bis jetzt tatsächlich noch nicht gehört.

    Lena mag ich ja schon immer, sie hat eine geniale Stimme, der Song ist auch wieder richtig gut.
    Das mit der Schokoladenseite ist so eine Sache, im TV wird die vielleicht zu oft und zu viel erwartet. Wobei, im realen Leben ja auch, aber manchmal muss man auch mal kurz sagen, was Sache ist, auch wenn das nicht schokoladig wirkt. Witzigerweise brachte mich das nämlich gerade zum Nachdenken, wann ich das letzte mal „unschokoladig“ war, es fiel mir auch direkt ein: Das war kürzlich, als ich unsere beste Freundin zum Zug brachte und mich da im Zug eine ziemlich schwadronenhafte alte Kuh doof anging, da musste ich auch mal kurz meine unhöfliche und arrogante Seite raushängen lassen. Schön wars… 😎

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s