Allgemein

Wochenrückblick 12.01. – 18.01.2015

Wochenrückblick

Hallo ihr Lieben,

hier nun der zweite Wochenrückblick für dieses Jahr (ihr seht, ich versuche meine guten Vorsätze einzuhalten).

Diese Woche war vor allem eines: Gefühlt endlos.

Gehört: Sunrise Avenue, Jupiter Jones, Imagine Dragons (und ab Dienstagabend gab es für mich Musikverbot! Aua im Ohr – möp).

Gelesen: Die Bestimmung Teil 1 (und ja, es ist wirklich gut), Spiegel-online, Beipackzettel (möp).

Geschaut (im TV): The Big Surprise (yeah da war ein Student von der Uni Mainz dabei – Erinnerungen wurden wach), Freitagabend die letzte Stunde vom Dschungelcamp (ja, mea culpa, ich weiß auch nicht, was mich da geritten hat), allgemein ein bisschen TV.

Geärgert: Geht das Jahr etwa so weiter, wie das letzte aufgehört hat (vor allem gesundheitlich? Hab ne leichte Mittelohrentzündung, die von einer Nasennebenhöhlenentzündung kommt!)?

Gefragt: Muss ich eigentlich immer HIER rufen?

Gekauft: Karten für Max Mutzke, Kapseln für George Clooney („When I come her, I always feel like a Star“ – das kann ich nur unterschreiben), Medikamente.

Gedacht: Ich mag auch ein Nutella-Glas mit meinem Namen!

So, nun habt ihr wieder einen kleinen Einblick in meine zurückliegende Woche bekommen.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Eure Ann ♥

7 Kommentare zu „Wochenrückblick 12.01. – 18.01.2015

  1. Ja die gibt es…Man muss im Handel ein „Aktionsglas“ kaufen, dann den Code auf der Nutellaseite eingeben, 2 Namen nennen und ab dafür. Dann schicken sie Dir die Etiketten mit Deinem Namen. Will das auch haben – hab nur noch kein „Aktionsglas“ gefunden 😦

    Gefällt mir

  2. Du LIEST den Beipackzettel? :)) (Ich nicht, aber ich schmeiß auch 4 Ibu400 innerhalb von 2 Stunden in mich rein, ich bin da eh kein gutes Vorbild…ich bin abgebrüht und wahnsinnig und ich lebe immer noch, yay)

    Die Bestimmung ist wirklich toll, ich freu mich auch schon auf den zweiten Film (kommt, glaube ich, im April…oder so…)

    SUNRISE AVENUE 🙂 Hach, ich liebe die Finnen!

    Ein Nutella-Glas mit GENAU deinem Namen? Un-mög-lich. Sorry :))

    Gute Besserung *knutsch*

    Gefällt mir

    1. LESEN nicht wirklich…eher überfliegen…Ja so ne Dosierung kenn ich auch…Und hey, ich lebe auch noch :))

      Auf jeden Fall ist Die Bestimmung gut…Ich will gar nciht aufhören…aber leider ruft die Arbeit oder der Schlaf…

      Ich liebe die FINNEN auch ♥

      Wenn ich den Code aus dem Aktionsglas einsende, könnte es mit meinem Namen möglich sein.

      Danke, mittlerweile geht es meinem Öhrchen schon viel besser und ich kann auch schon wieder die FINNEN hören 😉

      Gefällt mir

      1. …und natürlich spüle ich das Ganze mit Kaffee oder Energydrink runter, nicht mit Wasser :>>

        Kenn ich, das ging mir auch so, als ich die Bücher gelesen hab…hachja 🙂

        Ich ärgere mich immer noch, dass die Karten beim Hessentag letztes Jahr so teuer waren, sonst wäre ich hingegangen. Ey, wenn die wieder touren, sollen wir?

        Ansonsten mal ich dir deinen Namen aufs Glas. 😉

        YOU CAN NEVER BEEEE REEEADYYY! ♥♥♥

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s